Menu Content/Inhalt
DIN1055.de

An-/Abmelden






Passwort vergessen?
Herzlich Willkommen!

DIN1055.de - die Seite rund um die Normen der Reihe DIN 1055.

DIN1055.de | Lastannahmen für Anwender

DIN 1055 für Bauingenieure, Architekten, Fachplaner und Kalkulatoren.
Wir beschäftigen uns mit der 'neuen' Lastnorm DIN 1055. Hier finden Sie ergänzende Informationen zu den Vorschriften des DIN, Beuth, DIBt, der Muster-Liste der Technischen Baubestimmungen und Einwirkungen sowie Neuigkeiten zur praktischen Anwendung der Normenreihe DIN 1055. 

  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können 
 
Ein Regelwerk, das deutschen Gegebenheiten entspricht?

Ein Regelwerk, das deutschen Gegebenheiten entspricht?

Wolfgang Schwind berichtet im Deutschen Ingenieurblatt über aktuelle Hintergründe zu Eurocode EN 1991-1-3: Schneelasten
Bei der BayIKA in München findet am 27. Mai 2014 eine Infoveranstaltung zu PraxisRegelnBau (PRB ) statt, die u. a. dieses Thema beinhaltet
 
(Stand: 19. März 2014)
 
Ende der Übergangsfrist für ECs

Ende der Übergangsfrist für Eurocodes

Auf der Webseite eurocodes-online sind aktuelle Hinweise zur Einführung zu finden.

Ab dem 01. Januar 2014 ist es dann doch für alle Bundesländer so weit: Künftig gelten im Bauwesen die EuroCodes (ECs) für die Bemessung und Ausführung.

Trotz offizieller Einführung der europäischen Regelwerke zum 01. Juli 2012 gab es innerhalb Deutschlands Übergangsfristen, die über die Ingenieurkammern der Länder geregelt wurden. Für sieben Bundesländer endet die Frist mit dem 31. Dezember 2013.

 
Einführung der Eurocodes zum 01. Juli 2012

"Verbindliche" Einführung der Eurocodes?

Bei eurocodes-online gibt es weitere Hinweise zur Einführung. 

Ab dem 01.07.2012 gelten in Deutschland die "Eurocodes" mit ihren nationalen Anhängen und lösen zahlreiche DINs ab. In ganz Deutschland? Nein! Ein kleines, von unbeugsamen Bauingenieuren bevölkertes Bundesland kocht sein eigenes Süppchen: Die Bayerische Ingenieurekammer Bau hat ein Schreiben verfasst, das eine Übergangsfrist bis 31. Dezember 2013 erlaubt.

Wir empfehlen unseren Besuchern, sich bei der für Sie zuständigen Kammer oder Behörde über die spezifischen Regelungen zu erkundigen.

Ergänzung: In den Webinfos des "Deutschen Ingenieurblatts" wird auf ein Schreiben der Bundesingenieurkammer und weiterer Betroffener an die ARGEBAU-Ministerkonferenz verwiesen. Sie finden das Dokument hier als PDF-Datei.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 14 von 33
designed by www.madeyourweb.com